Bundesjugendspiele für die 5.-7. Klassen im Stadion

Bei herrlich frühsommerlichen Temperaturen stellten unsere Schülerinnen und Schüler der 5. bis 7. Jahrgangsstufe ihre Fitness beim Unterstufensportfest im Dreiflüssestadion unter Beweis. Einen Vormittag lang sammelten sie fleißig Punkte im Sprint über 50 bzw. 75m, im Weitsprung, Ballwurf und beim freiwilligen Mittelstreckenlauf über 800m bzw. 1000m.

Abschließender Höhepunkt des Leichtathletik-Sporttags war die Stadionrunde, die unser Stv. Schulleiter Stefan Winter gemeinsam mit Kindern der 6a und 6b unter großem Jubel aller anwesenden Schülerinnen und Schüler zurücklegte. Den Startschuss dazu gab Sportlehrer Jörg Huber. Und Herr Winter legte ein hohes Tempo vor… nur zwei Kinder konnten dieses mithalten… diese  überquerten dann allerdings sogar vor unserem sportlichen Schulleiter die Ziellinie, was nun dazu führt dass er den Läufern ein Eis spendieren muss…

Sara Just